Das große und bekannte Cognac Haus Courvoisier bringt eine limitierte Auflage des Cognacs Essence de Courvoisier heraus, und zwar für das Chinese Jahr: L’Essence de Courvoisier du Dragon.

Eigentlich ist die hochwertige  Essence de Courvoisier ein bestehendes Produkt, hier wurde eben der in China symbolisch so wichtige Drachen auf die Flasche graviert – nicht unschön würde man sagen.

Von diesen Spezialcognacs gibt es eben auch nur 500 Flaschen, leider wissen wir nicht wo man die Special Edition überhaupt kaufen kann. Das Stichwort Singapur fiel.

Die Markteinführung des Cognacs L’Essence de Courvoisier war im Jahre 2009, der Verschnitt des Cognacs besteht aus über hundert verschiedenen Eaux-de-vie aus der Garnde Champagne, dem ersten und hochwertigsten Cru der Cognac Region, sowie einige Brände aus der Borderies Region.

Essence de Courvoisier Dragon - Drachen Cognac
Essence de Courvoisier Dragon – Drachen Cognac

Der Dekanter ist von der berühmten Manufaktur Baccarat hergestellt, der eingravierte Drachen ist aus 24k-Gold.

Wir haben übrigens auch herausgefunden dass es nicht das erste Mal ist, dass Courvoisier eine Drachen Flasche entworfen hat; vermutlich ebenfalls auf den asiatischen Markt abgezielt.

Bereits zum Millenium, 2000, produzierte der Cognac Hersteller einen Drachen Cognac, „Courvoisier Year of the Dragon – Special Blend“. Anscheinend wurde 2000 noch ein spezieller, eigener Verschnitt durch den Kellermeister entworfen – welches für 2012 nicht der Fall ist.

Courvoisier Year of the Dragon Special Blend

Jene Flasche wurde 2000 in einer Holzkiste ausgeliefert und wurde ausschließlich im Fernen Osten positioniert. Eine Beschreibung in der Box liest sich vornehm:

„Es ist mir eine Ehre den Drachen vorzustellen, ein besonderer Cognac, der aus besten Eaux-de-vie aus der Grande Champagne und Borderies besteht. Diese Flasche habe ich für Singapur und Konsumenten im fernen Osten hergestellt. Dragon ist kraftvoll, und kann mit Wasser verdünnt, oder auf Eis getrunken werden. Ich hoffe, dass auch Sie diesen einzigartigen Verschnitt für sich entdecken werden und den Moment der Verkostung geniessen werden – Jean-MarcOlivier „.

Author

Write A Comment