Der Cognac Delamain Vesper ist ein XO, und qualitativ über Delamain’s Pale & Dry XO.

Der Weinbrand Delamain Vesper hat ein Durchschnittsalter von 35 Jahren, ist ein Grande Champagne Cognac und der Preis ist mit circa 100 € recht günstig.

Vesper ist reicht and Holznoten –  dieses einmal vorweg, jedoch immer an der Grenze, innerhalb des Subtilen.

Delamain Vesper Cognac Weinbrand
Delamain Vesper Cognac Weinbrand

Unsere Verkostungsnotizen und Testbericht der Flasche Delamain Vesper:

Die Farbe des Cognacs ist hellbraun. Die Nase: Klar von Eiche dominiert, etwas Pfeffer und Rauch. Der Geschmack: Wieder viel Eichenholz, der Körper aber rund, mit einigen süsslichen Untertönen. Der Nachgeschmack: hält lange an!

Der Preis ist etwa 100 Euro, und relativ billig, im Vergleich zu anderen XOs mit vergleichbarer Qualität. Daher geben wir ein gutes bis sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis.

Delamain ist ein bekannter und traditionsreicher Cognac Hersteller, in Jarnac. Delamain wurde von James Delamain (aus Dublin, Irland) gegründet – da James Marie Ranson heiratete im Jahe 1763. Marie kam aus der bekannten Roullet Familie, dessen Name Delamain auch zu Anfang trug, später wurde Cognac Roullet zu Cognac Delamain. Delamain produziert weder VS Cognac, noch VSOP Cognacs – sondern wirklich nur alte cognacs wie XOs.

Author

Write A Comment