Bei Aldi Süd findet man nun einen VS Cognac zu kaufen, den Arc Royal. Ist dieser Cognac gut? Nun ja, es ist ein VS, very special. Somit befinden wir uns erstmal in dem Bereich des jüngsten cognacs.

Wie allgemein bekannt hat Aldi ein gutes Händchen für Wein, beispielsweise den Rioja aus Spanien, der sich selbst bei Kennern Beliebtheit erfreute. Aldi Weine sind oft, je nach Sortiment, Lagerweine. Und das ist gut.

Nun, bei Cognac ist das etwas anders: Denn der Weinbrand altert ja nicht mehr in der Flasche. Deswegen wird der Arc Royal VS auch bleiben was er ist. Diesen Cognac wollen Sie nicht umbedingt pur trinken, sondern eher mit Soda, Ginger Ale oder Tonic mischen.

Für einen Preis von 10€ ist, wie auch immer der Cognac schmecken sollte, völlig in Ordnung. Versuchen Sie mal einen Cognac in einem französischen Supermarkt zu kaufen, der unter 14€ liegt – sehr schwierig. Das Preis Leistungs Verhaeltnis ist also geradezu erstaunlich.

Autor/in

Max ist ein Spirituosenexperte und Redner in den Bereichen Marketing, Technologie, Start-ups und Geschäftsentwicklung. Er ist auch ein Landwirt. Er mag Werkzeuge und Maschinen, Game of Thrones und Better Call Saul. Zu seinen Top 10 Cognacs gehören der Audry XO und Bache Gabrielsen 1973.

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir sind zurück: Cognac Kalender 2021ENTDECKEN